Wobbelturnen ist ein einzigartiges Bewegungskonzept, das sowohl Kinder als auch Erwachsene bewegt. Ich freue mich, Wobbelturnen jetzt auch im Ostalbkreis anbieten zu können.
 

Was ist Wobbeln?

Wobbelturnen ist eine abwechslungsreiche Kombination aus…

  • Spielerischen Bewegungsübungen
  • Gleichgewichtsübungen
  • Koordinationsübungen
  • Einzel- und kooperativen Übungen
  • Aktiven und passiven Phasen
  • Anspannung und Entspannung

Was bewirkt wobbeln?

Wir nehmen uns selbst und unsere Umwelt über unsere Sinne wahr. Sinnliche Wahrnehmungen sind die Wurzeln jeder Erfahrung. Wir nehmen durch sie Kontakt mit der Umwelt auf und lassen die Umwelt durch sie auf uns wirken.
Wobbeln fördert die Sinneswahrnehmung. Kinder lernen spielerisch ihren Körper und die Lage ihres Körpers im Raum besser kennen. Auch Erwachsene profitieren durch gezielte Übungen. Wer sich spürt, sich selbst und seinen Körper kennt, kann auch gut auf sich und seine Bedürfnisse achten.
Durch abwechslungsreiche und lustige Übungen, wird nicht nur die Eigenwahrnehmung gefördert, sondern gleichzeitig auch eine gute Basis für Freude und Spaß an Bewegung geschaffen.

Mein Angebot

In allen Kursen steht jedem Kind ein Wobbelboard zur Verfügung. In einer Kleingruppe von max. 8 TeilnehmerInnen wobbeln und bobbeln wir uns durch die Kursstunden.